August 2020

von Johannes Brinkmann

Sonntagsbrief zum 22. Sonntag im Jahreskreis, 30. August 2020

Was ist Wahrheit

Menorah der Knesset, Jeremia, ©Deror_avi

Du hast mich betört, o HERR, und ich ließ mich betören; du hast mich gepackt und überwältigt. Zum Gespött bin ich geworden den ganzen Tag, ein jeder verhöhnt mich. Ja, sooft ich rede, muss ich schreien, Gewalt und Unterdrückung!

Weiterlesen …

von Cristy Orzechowski

Sonntagsbrief zum 20. Sonntag im Jahreskreis, 16. August 2020

Es geht ein Riss durch alle Dinge-, das ist die Stelle wo das Licht hineinfällt.(Leonard Cohen)

Es geht ein Riss durch alle Dinge-, das ist die Stelle wo das Licht hineinfällt. (Leonard Cohen) © Cristy Orzechowski

Die Nationen sollen sich freuen und jubeln, 
denn du richtest die Völker nach Recht 
und leitest die Nationen auf Erden.

Die Völker sollen dir danken, o Gott, 
danken sollen dir die Völker alle. 

 

Weiterlesen …

von Magnus Lux

Sonntagsbrief zum 19. Sonntag im Jahreskreis, 9. August 2020

Ihr Kleingläubigen!

Das Wasser steht mir bis zum Hals

Als er aber den heftigen Wind bemerkte, bekam er Angst. Und als er begann unterzugehen, schrie er: Herr, rette mich! Jesus streckte sofort die Hand aus, ergriff ihn und sagte zu ihm: Du Kleingläubiger, warum hast du gezweifelt?

Weiterlesen …